0

Lounge Chair CH25

Der CH25 ist einer der ersten vier Stühle, die Hans J. Wegner zu Beginn der 1949 begonnenen Zusammenarbeit exklusiv für Carl Hansen & Søn entworfen hat. Der damals als revolutionär geltende Stuhl wurde 1950 in Produktion genommen.

Lieferzeit: 1 - 2 Monate

Artikel zurzeit nicht ausgestellt.

Hersteller Carl Hansen & Søn
Designer Hans J. Wegner

Der Lounge Chair CH25 ist, wie viele andere ikonische Entwürfe von Hans J. Wegner, klar und einfach in seiner unverwechselbaren Form.

Die Einführung sorgte für Aufsehen, da Wegner bis dato ungewöhnliche Materialien für Rückenlehne und Sitz wählte. Die gewebte Papierkordel, ein Ersatz für Seegras, war bisher nicht in Möbeln verwendet worden. Wegner war jedoch begeistert von der Optik des Materials, seiner Dehnfreiheit und optimalen Haltbarkeit.

Der Lounge-Sessel CH25 ist nach wie vor sehr beliebt und wird seit 1950 kontinuierlich produziert: ein Beweis für Wegners visionären Ansatz.

Ein Fachmann benötigt 10 Stunden und ca. 400 Meter Papierkordel, um einen Sitz und eine Rückenlehne mit einer speziellen webähnlichen Technik, die auf beiden Seiten der Rückenlehne sichtbar ist, von Hand fertigzustellen. Das markante Ergebnis dieses anspruchsvollen Prozesses ist ein außergewöhnlicher Stuhl, der aus allen Blickwinkeln faszinierend ist.

Material

  • Sitzgeflecht Papiergarn schwarz oder natur
  • Gestell Eiche oder Walnuss

Maße

  • B 71  T 73  H 73  SH 35cm

Der CH25 ist in weiteren Ausführungen erhältlich. Für eine individuelle Zusammenstellung wenden Sie sich gern an uns.

Die Abbildungen zeigen noch weitere Produkte und Dekorationen, diese sind nicht im Preis enthalten.

Herstellung Lounge Chair CH25