0
Die dekorativen Zeitmesser von George Nelson für den Tisch. Allesamt sind sie erfrischende Alternativen zu modernen und herkömmlichen Tischuhren.
ab 319,– €
Waldshut + Tiengen
Bis in die 1970er Jahre entwarf George Nelson gemeinsam mit seinem Designbüro verschiedenste Uhren-Modelle, darunter auch die „Sunflower Clock“.
975,– €
Tiengen
George Nelson und sein Designbüro entwarfen bis in die 70er Jahre vielfältige Varianten der „Sunburst Clock“, die gemeinsam mit weiteren Modellen zu Ikonen des Designs der 1950er-Jahre avancierten.
ab 325,– €
Waldshut + Tiengen
Eine Eule, ein Elefant und ein Fisch – Designer George Nelson ließ sich bei dem Entwurf der Zoo Timers von Charakteren aus dem Tierreich inspirieren. Seine Kinder-Wanduhren in kräftigen Farben gestaltete er bereits 1965. Sie sind bis heute ein großer Hit!
115,– €
George Nelson und sein Designbüro entwarfen bis in die 70er Jahre vielfältige Varianten der „Ball Clock“, die gemeinsam mit weiteren Modellen zu Ikonen des Designs der 1950er-Jahre avancierten.
ab 285,– €
Waldshut + Tiengen
George Nelson und sein Designbüro entwarfen bis in die 70er Jahre vielfältige Uhren-Modelle. So auch die „Polygon Clock“, die gemeinsam mit vielen weiteren zu Designikonen der 1950er-Jahre avancierten.
455,– € *
Tiengen
George Nelson und sein Designbüro entwarfen bis in die 70er Jahre vielfältige Uhren-Modelle. So auch die „Wheel Clock“, die gemeinsam mit vielen weiteren zu Designikonen der 1950er-Jahre avancierten.
385,– € *
Die Uhren von Leff Amsterdam wollen Kunstobjekt und technisches Instrument zugleich sein. Mit Scope bieten die Niederländer eine feine Wanduhr, wahlweise in natur oder weiß mit einem besonderen, geräuscharmen Uhrwerk.
ab 169,– €
Waldshut
George Nelson und sein Designbüro entwarfen bis in die 70er Jahre vielfältige Uhren-Modelle. So auch die „Turbine Clock“, die gemeinsam mit vielen weiteren zu Design Ikonen der 1950er-Jahre avancierten.
499,– € *
Waldshut
Das bekannte Vorbild aus dem Schwarzwald in reduzierter Form.
69,– € *
Tiengen
  1. 1
  2. 2