0
Die Designer Ray und Charles Eames haben sich neben der Gestaltung von Möbeln auch mit dem Design von Textilien beschäftigt. Das berühmte Dot Pattern ist 1947 im Rahmen einer Ausstellung für das Moma entstanden.
365,– € *
Designer Alexander Girard entwarf das Embroided Pillow ursprünglich für das berühmte Miller House. Sinnlich und spielerisch zugleich ist das bestickte Kissen heute Teil der Vitra-Kollektion.
179,– € *
Perfekt für die kalte Jahreszeit! Die Colour Block Decken von der niederländischen Designerin Hella Jongerius sind kuschelweich, farbenfroh und beständig.
225,– € *
Ganz nach dem Motto „Textiles of the 20th Century“ verewigt die Maharam-Kissen-Kollektion berühmte Muster von Designern und Architekten des 20. Jahrhunderts auf hochwertigen Kissenhüllen.
ab 149,– € *
Inspiriert wurde der Entwurf dieses Teppichs von einem Spaziergang am Strand. Pebble lädt dazu ein, barfuß darüber zu schreiten.
ab 1.095,– €
Der Teppich Varjo von Tina Ratzer ist ein handgewebtes Kunstwerk aus feiner Neuseeland-Wolle.
ab 599,– €
Der Teppich Ply von Margrethe Odgaard wird aus Neuseeland-Wolle handgewebt.
ab 219,– €
Perfekt zum Dekorieren und Ausstatten von Sofas, Sesseln oder Betten – die CU06 Nima-Kollektion umfasst eine Vielzahl an hochwertigen Wurfkissen, die ganz nach eigenem Geschmack miteinander kombiniert werden können.
ab 155,– €
Die gemütlichen Teppiche des Designerduos Stefan Scholten und Carole Baijing aus Amsterdam haben diesen fröhlichen leichten Charme, der ganze Räume sofort verändern kann.
ab 859,– € *
Die Moiré Kelims werden in Indien handgewebt. Die Kombination der unterschiedlichen Farben in einem Teppich macht ihn so interessant.
ab 289,– €
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4